Instrumentalunterricht mit Matthias Heising an der Montessori-Grundschule Sternenwiese (Pankow)

Matthias Heising
_6MN5653
Gesang
_6MN7112
Bass-Gitarre
_6MN7166
Instrumental- und Vokalunterricht
_6MN7237
_6mn4007
Gitarre
_6MN5598

Portrait von Denise Wunder
Denise Wunder
(Musikschulleitung)
Herzlich willkommen in der WunderMusikSchule am U-Bahnhof Vinetastraße und im Florakiez!

Portrait von Matthias Heising
Matthias Heising
Ab sofort kann Dein Kind in der Freien Integrativen Montessori-Grundschule Pankow / Sternenwiese bei unserem Musiklehrer Matthias Heising immer dienstags in der Zeit von 14.00 – 17.30 Uhr und mittwochs von 12.30 – 17.00 Uhr Instrumentalunterricht in folgenden Fächern erhalten.

 

Im Vergleich zu den regulären Preisen in den Räumen unserer Musikschulen können wir den Unterricht an der Montessori-Grundschule besonders günstig anbieten.

Preise
Instrumentalunterricht für

E-Bass, E-Gitarre, Gesang, Gitarre, Keyboard, Klavier, Ukulele

Fortlaufender Vertrag

Einzelunterricht

58,00 EUR / Monat
wöchentlich á 30 min

84,00 EUR / Monat
wöchentlich á 45 min

Fortlaufender Vertrag

Zweierunterricht

32,00 EUR / Monat
wöchentlich á 30 min

47,00 EUR / Monat
wöchentlich á 45 min

Fortlaufender Vertrag

Dreierunterricht

nicht verfügbar 
wöchentlich á 30 min

37,00 EUR / Monat
wöchentlich á 45 min

Abgesehen von den günstigeren Preisen gelten unsere AGB und Datenschutzhinweise, die Du unter Dokumente herunterladen und einsehen kannst. Dort findest Du auch das Formular zur Anmeldung zum Unterricht, welches wir ausgefüllt benötigen, wenn Ihr Euch nach der kostenlosen Probestunde verbindlich zum Unterricht anmelden wollt. Der Vertrag gilt grundsätzlich unbefristet, kann jedoch während der ersten 5 Unterrichtseinheiten (Probezeit) zum Ende des Monats der 5. Unterrichtseinheit gekündigt werden. Danach kann er mit einer Frist von 4 Wochen zum 31. März und zum 30. September gekündigt werden. Der Unterricht findet in den Berliner Schulferien und an gesetzlichen Feiertagen des Landes Berlin nicht statt. Die Musikschule garantiert mindestens 36 Unterrichtseinheiten pro Jahr, die an einem festen Wochentag stattfinden.

An unseren Musikschulen in der Mühlenstraße 42 und in der Görschstraße 50 (beides in 13187 Berlin) bieten wir aus dem Angebotsbereich Instrumental- und Vokalunterricht diese und weitere Instrumente als Einzel- oder Kleingruppenunterricht an.

Besonders für jüngere Kinder haben wir viele Gruppenunterrichtskurse aus dem Angebotsbereich Musik für Kinder, die Du auch übersichtlich in unserem Kalender für Gruppenunterrichtskurse einsehen kannst.

Anmeldung zur kostenlosen Probestunde

Ist ein eigenes Instrument vorhanden?

Die Datenschutzhinweise der WunderMusikSchule sind mir vertraut.

Noch Fragen?

zum Instrumental- und Vokalunterricht

Welches Instrument ist das richtige für mein Kind?
Wenn Du Dir [Dein Kind sich] mit dem Instrument sicher bist [ist], dann melde es für eine Probestunde an!

Wenn nicht, dann bieten wir an unserer Musikschule für Kinder von 4 – 6 Jahren das Kleine Instrumentenkarussell und für Kinder von 6 – 8 Jahren das Große Instrumentenkarussell oder die Musikalische Grundausbildung mit der Sopran-Blockflöte oder mit der Melodica an.
Für alle anderen Unentschlossenen – gleich welchen Alters – gibt es den Instrumentencheck.

Wie lange dauert eine Unterrichtseinheit?
Die kürzeste Unterrichtseinheit beträgt 30 Minuten. Für kleine Kinder werden meist 30 Minuten, für größere 45 Minuten gebucht.
Was benötigt mein Kind für den Unterricht?
Instrument und Noten sind in Absprache mit dem Lehrer von Dir selbst zu besorgen und die Kosten selbst zu tragen. Ein Instrument kann – soweit verfügbar – auch bei uns geliehen werden.
Benötigt mein Kind ein eigenes Instrument?
Selbstverständlich wird ein eigenes oder ein geliehenes Instrument zum Unterricht benötigt. Letzteres kann – soweit verfügbar – auch bei uns geliehen werden.
Woher bekommt mein Kind ein Leihinstrument und wieviel kostet es?
Soweit vorrätig, bekommst Du [bekommt Dein Kind] ein Instrument von der Musikschule verliehen. Ist das Instrument nicht vorrätig, können wir verschiedene Instrumentenleihgeschäfte empfehlen.
Je nach Instrument ist mit Leihkosten von ca. 15,00 – 20,00 EUR / Monat zu rechnen.
Muss mein Kind Noten lesen können?
Nein. Anfangs werden wir viel nach Gehör üben, um ein ganzheitliches Verständnis von Musik, Rhythmik und Harmonielehre zu erlangen. Noten lesen und schreiben zu lernen, ist ein weiterer wichtiger Bestandteil in unserem Unterricht.
Wie alt sollte mein Kind sein, um ein Instrument zu lernen?
Erfahrungsgemäß ist der Instrumentalunterricht ab 5 Jahren sinnvoll. Es gibt aber auch Kinder, die sich schon früher für ein Instrument begeistern können. Hier entscheiden wir individuell.
Nach oben hin gibt es keine Alterseinschränkungen. Ganz im Gegenteil, wir haben viele ältere Menschen, die nochmal ein Instrument spielen lernen möchten.
Wieviel sollte mein Kind üben?
Wir versuchen unseren Schülern die Freude am Üben zu vermitteln. Schafft Dein Kind es, regelmäßig 15 bis 30 Minuten pro Tag zu üben, wird Dein Kind stetig neue Erfolgserlebnisse erfahren.
Hat Dein Kind größere Ambitionen? Dann sollte es bis zu 4 Stunden pro Tag üben (wollen!). Nur zum Vergleich: Ein Profimusiker übt jeden Tag 6 bis 8 Stunden!
Aber auch ein Paar Tage Pausemachen ist in Ordnung und kann manchmal Wunder wirken, solange dies nicht zur Regelmäßigkeit wird.
Ein Prinzip sollte beherzigt werden: Es ist besser, jeden Tag nur 10 Minuten kontinuierlich zu üben als einmal pro Woche einen halben Tag lang!
Was motiviert mich [mein Kind] zum Üben?
Intrinsische Motivation ist ein Geheimnis, das jeder in sich selbst trägt. Eines kann aber verraten werden: Die Anteilnahme der Eltern und Angehörigen an der musikalischen Entwicklung des Kindes wirkt Wunder in Bezug auf seine Motivation.
Finden für die Schüler regelmäßig Vorspiele statt?
Auf regelmäßigen Klassenvorspielen, Auftritten in Konzerthäusern und bei Wettbewerben wie „Jugend musiziert“ können die Schüler ihr Erlerntes vortragen und sich ausprobieren.

Schau einmal bei unseren Veranstaltungen rein, wo in der Regel Vorspiele stattfinden.

Wo findet der Unterricht statt?
Der Unterricht findet in den Räumen der Freien Integrativen Montessori-Grundschule Pankow / Sternenwiese statt.
Ist das Instrument Deiner Wahl nicht dabei?
Haben wir das Instrument Deiner Wahl hier nicht aufgelistet? Dann wähle im Probestunde-Anmeldeformular „Anderes Instrument“ und schreibe uns! Vielleicht können wir helfen.
Warum Zweier- oder Dreierunterricht?
Ohne miteinander zu konkurrieren, lernen die Schüler mitunter freudvoller, nachhaltiger und schneller. Einzig Klavier unterrichten wir ausschließlich einzeln.