Start der Veranstaltungsreihe Unpluggedival De Luxe am 23.03.2019 mit Giada Boe und Giorgio de Palo

Am 23.03.2019 um 19 Uhr geht es los mit unserer Veranstaltungsreihe Unpluggedival De Luxe in der Görschstraße 50. Geplant sind bis zum Wilde-13-Festival im Sommer 6 Konzerte an 3 Abenden. Der Eintritt kostet 10 €, ermäßigt 7 €.

Den Auftakt am Samsatg (23.03.) macht Giada Boe um 19 Uhr und Giorgio de Palo um 20 Uhr.

Mehr Infos zu den Künstlern und Konzerten findet ihr hier:

Weihnachtsfeier am 16.12.2018 ab 13 Uhr

Herzlich willkommen zu unserer Weihnachtsfeier am 16. Dezember 2018 in unserer Musikschule in der Mühlenstraße 42 am U-Bahnhof Vinetastraße!

Ab 13 Uhr werden zu jeder vollen Stunde für ca. 45 Minuten unsere Schüler auftreten. Danach gibt es jeweils eine Pause von ca. 15 Minuten.

Ab 18 Uhr können wieder alle beim Weihnachtssingen mitmachen. So sieht der Zeitplan aus:

  • 13 – 14 Uhr – Schülerkonzerte
  • 14 – 15 Uhr – Schülerkonzerte
  • 15 – 16 Uhr – Schülerkonzerte
  • 16 – 17 Uhr – Schülerkonzerte
  • 17 – 18 Uhr – Schülerkonzerte
  • ab 18 Uhr Weihnachtssingen mit musikalischer Begleitung

Wie immer wird es ein kleines Buffet, Kaffee und Punsch im kleinen Raum geben. Im Gruppenraum gibt es Basteleien, damit die Kleinen beschäftigt sind.

Wir freuen uns schon jetzt auf ein schönes Weihnachtsfest!

Deine WunderMusikSchule

Unpluggedival Sketches – Impressionen der Ausstellungseröffnung vom 10. November 2018

Es war ein sehr schöner Abend!

Vielen Dank noch einmal an Andreas Gerts vom Wortraum für die Organisation.

Vielen Dank an Christian Badel für die über 20 schönen Zeichnungen.
Zu sehen sind viele verschiedene Musiker, die auf dem 2. Unpluggedival hier bei uns im Florakiez aufgetreten sind.

Am 10. November war die Ausstellungseröffnung mit Live-Musik mit Suzy Va, Conor Kilkelly, Lisa Akuah, Hidden Tracks und Musikern der Kiez Band Wilhelmsruh.

Hier sind ein paar Impressionen vom Abend.

Unpluggedival Sketches – Ausstellungseröffnung am 10.11.2018 um 17:00 Uhr in der Görschstraße 50

Wir laden herzlich zur Ausstellungseröffnung „Unpluggedival Sketches“ am Samstag, den 10. November 2018 ab 17 Uhr in die Görschstraße 50 ein.

Über 20 Zeichnungen von Musikern, die beim 2. Unpluggedival aufgetreten sind, aus der Hand von Christian Badel von kikifax.com. Dazu Live-Musik mit Suzy Va, Conor Kilkelly, Lisa Akuah, Hidden Tracks und Musikern der Kiez Band Wilhelmsruh mit unserer Geigenlehrerin, Eva Vo.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr vorbeischaut!

Der Eintritt ist frei!

Tag der offenen Tür am 13.10.2018 von 15 bis 18 Uhr

Liebe Freunde und Bekannte der WunderMusikSchule!

Am Samstag, dem 13. Oktober 2018, laden wir herzlich zum „Tag der offenen Tür“ ein. Von 15 bis 18 Uhr habt ihr die Möglichkeit, unsere Schüler und Lehrer in der Mühlenstraße 42 kennenzulernen, uns Musik spielen zu hören und Instrumente auszuprobieren – bei Kaffee und Knabbereien.

Was passiert wann?

15 bis 16 Uhr – Schülerkonzert
16 bis 18 Uhr – Instrumente ausprobieren, Buffet, Gespräche mit Musikschulleitung, Lehrern und Schülern

Start der Gruppenkurse im Florakiez am 2. und 4. Oktober

Liebe Eltern, die ihr auf den Start unserer Gruppenunterrichtskurse in der Görschstraße so lang gewartet habt!

Vielen Dank für Eure Geduld!

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass am 2. und 4. Oktober sämtliche Gruppenunterrichtskurse in der Görschstraße beginnen werden.

Wir wünschen Euch – und besonders Euren Kindern – viel Freude beim Musizieren mit unserer Lehrerin Luba Georgiev!

Liebe Grüße

Denise

Vielen Dank für das schöne letzte Schuljahr mit Euch!

Ein erfolgreiches Schuljahr ist zu Ende. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen für die vielen schönen Danksagungen und Geschenke!

Mit Begeisterung durften wir erleben, wie Ihr, liebe Schüler, in diesem Jahr gewachsen seid. Wir freuen uns jetzt schon auf ein weiteres Jahr mit Euch.

In den Ferien wartet viel Arbeit auf uns. Denn es soll danach auch in der Görschstraße Unterricht geben. Aus diesem Grund möchten wir uns jetzt schon dafür entschuldigen, wenn wir nicht gleich alle Eure Fragen beantworten können.

Am 20. August beginnt der Unterricht wieder. Bis dahin wünschen wir allen schöne, sonnige Sommerferien.

Liebe Grüße

Denise

Impressionen vom Sommerfest 2018

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken, die bei unserem diesjährigen Sommerfest dabei waren! Vor allem bei unseren vielen Schülern. Alle haben sich ganz besonders Mühe gegeben. Ihr ward alle große Klasse! Echt Spitze! Auch möchten wir uns bei Euch Eltern für die leckeren selbstgemachten und mitgebrachten Kuchen und Leckereien bedanken!

Und ebenso herzlich möchten wir uns bei Euch für Eure Geduld bedanken. Die Planung war dieses Mal etwas schwierig. Wir hatten sehr viele Wünsche, die wir leider nicht alle berücksichtigen konnten und eine Rekord verdächtige Zahl an Schülern auf der Bühne! Damit hatten wir nicht gerechnet. Wir versprechen Besserung bei der Planung des nächsten Sommerfests und natürlich bei unseren nächsten Veranstaltungen.

Es folgen ein Paar Impressionen. Wer möchte, kann sich „seine Bilder“ in höchster Qualität und Auflösung zuschicken lassen. Schickt einfach eine E-Mail an mn@wundermusikschule.de mit Angabe der betreffenden Bildnummern, des gewünschen Bilddateiformates (JPEG oder NEF [Nikon-RAW]) und der maximalen E-Mail-Größe, die Euer E-Mail-Server pro E-Mail zulässt.

Neuer Standort im Florakiez

Auch wenn es für viele nichts Neues mehr ist, erzählen wir es trotzdem nochmal:

Wir werden einen weiteren Standort im Florakiez in der Göschstraße 50 (hoffentlich pünktlich) zum Schulanfang nach den Sommerferien eröffnen! Wir freuen uns riesig darüber. Nicht zuletzt entspannt sich dadurch unser Platzproblem in der Mühlenstraße.

Wer das Ganze noch einmal kartografisch braucht, bitte schön:

Auch in der Görschstraße werden wir Gruppenunterrichtskurse anbieten. Bisher sind es diese:

Sollte hier die Nachfrage tatsächlich größer sein als wir mit diesen Gruppenunterrichtskursen derzeit abdecken, werden wir noch weitere Kurse anbieten, die dann an dieser Stelle oder auch auf der Startseite im Kalender (für Gruppenunterrichtskurse) angezeigt werden.

Apropos Kalender. Die darin angezeigten Gruppenunterrichtskurse lassen sich jetzt der Übersichtlichkeit halber nach den beiden Standorten Mühlenstraße und Görschstraße filtern.

Selbstverständlich wird in der Görschstraße auch Einzelunterricht (Instrumental- und Vokalunterricht) stattfinden. Wer gerne in die Görschstraße „umziehen“ möchte, bespricht das bitte mit seinem Lehrer.

Mit sonnigen Grüßen

Deine WunderMusikSchule