🎄 Einladung zum Weihnachtskonzert

Liebe Schüler, liebe Eltern, liebe Gäste!

Die wohl gemütlichste Zeit des Jahres hat begonnen, und wir feiern dies mit gleich zwei Weihnachtskonzerten im Lutherhaus Pankow in der Pradelstraße 11, zu denen ihr alle herzlich eingeladen seid.

Am Samstag, dem 16. Dezember 2023, verzaubern euch von 11 bis 12 Uhr unsere Jüngsten aus den Gruppenunterrichten. Von 12 bis 18 Uhr treten unsere Instrumental- und Vokalschüler als Solisten und in Duos, Trios und kleineren Ensembles auf. Und von 18 bis 19 Uhr laden euch unsere Kammermusiker zum gemeinsamen Weihnachtsliedersingen ein. In den Pausen zwischendurch wird es Lebkuchen, Kinderpunsch und Kaffee geben. Über mitgebrachte Gaben für das Buffet freuen sich alle sicher sehr.

„Wenn Du Instrumental- oder Vokalschüler bist und nicht nur im Publikum sitzen, sondern auch selbst auftreten möchtest und mindestens ein Musikstück sicher vortragen kannst, dann bist Du herzlich eingeladen, selbst auf der Bühne zu stehen. Melde Dich bitte am besten gleich in der nächsten Unterrichtsstunde bei Deiner/m Lehrer/in, damit sie/er Dich bis allerspätestens 10.12.2023 (Sonntag) anmelden kann!“

Weihnachtskonzert am 21. Dezember 2023

Am Donnerstag, dem 21. Dezember 2023, stimmt euch unser Orchester in der Zeit von 18.30 bis 19.30 Uhr auf Weihnachten ein. Wir freuen uns über kleine und große Gäste gleichermaßen. Dies ist auch eine gute Gelegenheit, junge Musiker auf der Bühne zu erleben, um die Leidenschaft zum Erlernen eines Instrumentes zu entfachen. Mehr dazu findet ihr hier.

Der Eintritt für beide Konzerte ist kostenfrei. Wir freuen uns jedoch über jede Spende, die zur Beteiligung an den stark gestiegenen Heizkosten vollständig an das Lutherhaus Pankow geht. Aber auch über eine Google-Rezension freuen wir uns sehr. 🙏

Als kleine Einstimmung und Erinnerung an das letztjährige Weihnachtskonzert haben wir wieder ein neues Video für euch. 👇

Wir freuen uns auf ein wunderbares Weihnachtskonzert 2023 mit euch!

Eure Denise und das Team der WunderMusikSchule

PS: Wer sich noch nicht traut, vor unbekanntem Publikum zu spielen, sollte unbedingt als Zuschauer dabei sein, um die Scheu bis zum nächsten Mal etwas zu verlieren. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert