🎄 Einladung zum Video-Weihnachtskonzert

Liebe Schüler und Eltern der Instrumental- und Vokalunterrichte!

Die Einladung zum diesjährigen Weihnachtskonzert erreicht Euch diesmal leider sehr spät. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Könnt Ihr Euch noch daran erinnern? Früher seid Ihr bei einem Konzert vor einem unbekannten Publikum aufgetreten. Leider dürfen wir keine Veranstaltungen vor größerem Publikum machen, ohne dabei einen Teil unserer Schüler und Eltern auszugrenzen. Aus diesem Grund werden wir Eure Auftritte ein hoffentlich letztes Mal ohne größeres Publikum auf Video aufzeichnen. Im Gegensatz zu den letzten Video-Konzerten werden wir Eure Auftritte diesmal wie bei einem normalen Konzert zu einem einzigen Video zusammenschneiden und am 4. Advent (18.12.) zur üblichen Kaffeezeit Euch und Eurer Familie über YouTube als „privates“ Video online stellen. „Privat“ bedeutet, dass das Video in unserem YouTube-Kanal und über die YouTube-Suche nicht zu sehen und nicht zu finden sein wird, wohl aber für alle Schüler (und Eltern) unserer Musikschule, die von uns noch vor dem 18.12. einen Link zum Video erhalten werden, und für alle, an die dieser Link noch weitergeleitet wurde bzw. wird (z.B. Großeltern). Im Umkehrschluss bedeutet Eure Teilnahme bei den diesjährigen Aufnahmen, dass Ihr damit einverstanden seid, dass wir Eure Auftritte auf diese eingeschränkte Weise veröffentlichen werden.

 Aufnahmen beim Sommerfest 2020
 

Wie schon beim letzten Weihnachtskonzert werden wir Eure kleinen und großen Fortschritte nacheinander und einzeln bzw. zu zweit auf zwei Aufnahmetage verteilt am 11.12. und 12.12. (Samstag und Sonntag) auf Video aufzeichnen! Und zwar am:

  • Samstag (11.12.) in unserer Musikschule in der Görschstraße 50 von 10 bis 18 Uhr und am
  • Sonntag (12.12.) in der Martin-Luther-Gemeinde in der Pradelstraße 11 von 14 bis 17 Uhr. Im Anschluss hieran wird um 17 Uhr unser Orchester auftreten und ebenfalls aufgezeichnet und am 4. Advent im Weihnachtskonzert-Video ausgestrahlt!

 Aufnahmen zum Mückentanz am 30.10.2021
 

Wenn Ihr dabei sein wollt, dann lest bitte aufmerksam weiter!

Als erstes klärt Ihr für Euch ab, an welchen der beiden Tage (Samstag oder Sonntag) Ihr kommen könnt. Wenn Ihr wünscht, dass Euer Lehrer dabei ist, dann sprecht mit ihm noch schnell ab, ob und, wenn ja, wann er dabei sein kann. Allen Klavierschülern raten wir zu Samstag, da die Auftritte am Samstag an unserem Flügel in der Görschstraße 50 stattfinden. Unser Flügel ist in einem besseren Zustand als der in der Martin-Luther-Gemeinde und macht mehr her. Wenn Ihr an beiden Tagen könnt, dann lasst bitte im Anmeldeformular „egal“ ausgewählt. Das gibt uns mehr Flexibilität bei der Planung der Auftrittstermine (siehe Programmübersicht). Wer mit jemand anderen auftritt oder am Auftrittstag zeitlich eingeschränkt ist, kann uns unter ‚Bemerkungen‘ einen entsprechenden Hinweis hinterlassen, damit wir das bei der Planung der Auftrittstermine berücksichtigen können.

Wenn das alles geklärt ist, dann meldet Euch bitte bis zum 09.12.2021 (Donnerstag) um 12.00 Uhr unter folgendem Link an:

📝 Anmeldung zu den Videoaufnahmen am 11. / 12.12.2021

Bitte beachtet, dass eine Anmeldung danach nicht mehr möglich ist!

Wer sich erfolgreich angemeldet hat, erhält automatisch eine E-Mail mit einem Link und Passwort zu einer passwortgeschützten Seite, wo Ihr Eure Auftrittszeit, Details zum Ablauf und Tipps zum Auftritt nachschauen könnt. Diese Seite ist erst ab 10.12.2021 (Freitag) um 12 Uhr unter folgendem Link zugänglich:

📄 Programmübersicht zu den Videoaufnahmen am 11. / 12.12.2021

Wir freuen uns auf viele schöne Weihnachtslieder von Euch und wünschen eine schöne Vorweihnachtszeit!

Eure WunderMusikSchule

 

Vielen Dank für Eure zahlreichen Anmeldungen! Leider können wir keine weiteren Anmeldungen mehr annehmen, da die Anmeldefrist (09.12.2021 12.00 Uhr) nun abgelaufen ist und wir jetzt Planungssicherheit benötigen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.